Ein paar allgemeine Spielfragen

    Ein paar allgemeine Spielfragen

    Hallo KlammernFreunde,

    es erreichten uns folgende Fragen:

    Da ich noch Anfänger bin wäre ich über einige Tipps wie z.B.:

    a) mein Mitspieler übernahm mit Pik das Spiel, ich bin der 1. Ausspieler und hab den Pik Buben. Sollte ich den anspielen?


    Tendenziell ist das vom restlichen Beiblatt abhängig. Trumpf ist die Seele des Spiels ist ein Satz auf dem Kartenspiel Skat. Sollte der Partner die Mie haben, freut es ihm, dass Du den Jappa hast, ist die Mi bei den Gegner blank, wäre die Aktion sehr gut. Versuchen den Partner ans Ausspiel zu bringen wäre eine Option.

    b) sollte ich eine planke Asse als Anspieler bringen?

    In Abhängigkeit des restlichen Blattes wäre das ein guter Zug, wenn Du danach mit einem Trumpfstich eine guten Fang (z. B. die 10) machen kannst. Ansonsten eher nein.

    c) soll ich meinem Mitspieler, wenn der am Spiel ist, lange Farbe oder kurze Farbe anbieten?

    Eine lange Farbe erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass dein Partner die Farbe sticht, eine kurze eher das er bedienen muss. Es kommt also darauf an, ob der Partner Ausspieler werden soll - falls er z. B. einen guten Trumpfterz gezeigt hat. Eine lange Farbe macht also Sinn, um Trümpfe rauszulocken!

    Ihr seht, dass ich Anfänger bin, daher wären so ein paar Grundtipps für mich schon von Vorteil. So 4-5 Tipps würden schon genügen.

    Das waren wir alle einmal 8) Daher üben, üben, üben... :thumbsup:

    Falls Ihr selbst Fragen habt, dann einfach nur her damit, hier im KlammernForum wird euch geholfen!
    Jappa, Mie und Stich zählen fürchterlich!

    ®ené
    KlammernHilfeTeam Berlin
    Wir helfen, wenn es um klammern geht!
    Klammern.com

    :!: KEINE ANFRAGEN PER PN ODER MAIL - nutzt dafür bitte das Forum!!! :!:

    :danke: